add to cart

Hüfte

Das ist drin:

500g
Hüfte

Hüftsteak ist in Deutschland so beliebt wie nirgendwo sonst auf der Welt. Warum läßt sich nur schwer erahnen. Wahrscheinlich aber ist, dass es an dem, verglichen mit Filet oder Roastbeef, günstigen Preis des Cuts liegt. Eigentlich ist dieser Teil des Rindes klassisches Schmorfleisch für Braten oder Gulasch. Doch nach mindestens drei Wochen Reifeprozess werden die, bis zu 2 bis 4 cm dicken und 150 bis 280g schweren Stücke zu zarten Steaks mit kräftigem Geschmack, die sich durchaus zum Kurzbraten eignen.

Aber Vorsicht: Fleisch aus der Hüfte verzeiht dem Koch nur wenige Ausrutscher bei der Zubereitung. Übergarung ist hier ein Tabu, denn das Hüftsteak ist fettarm und feinfaserig. Schon bei einer Kerntemperatur von knapp über 60 Grad Celsius hat man schneller etwas Verdurstetes in der Pfanne als man Schuhsohle sagen kann. Mehr Leckerbissen.

 

Rezepte anzeigen

Bestellung

Menge wählen
Total
21,00 
Gut zu wissen: Extras kannst du nur zusammen mit einem Beef Pack bestellen. Bitte füge deinem Warenkorb erst ein Beef Pack hinzu. Dann kannst du hier zuschlagen.

Das könnte dich auch interessieren

previous product

Beefsteak

Tri tip Steak, Bürgerm.

Hüfte

Bratwurst

Gulasch

Currywurst

next product